Glastiere kündigen North American Dreamland Tour – Music News an



Neben einem bereits unglaublichen Jahr haben Glass Animals ihre nordamerikanische „Dreamland Tour“ angekündigt. Der Lauf beginnt am 30. August in Lewiston, NY, und führt die Band bis weit in das Jahr 2022 durch Nordamerika. Die Shows ergänzen ihre bereits ausverkauften Tourdaten in Großbritannien, die zuvor angekündigten Red Rocks-Shows und bestätigten Festivalauftritte in Bonnaroo, Life Is Beautiful, und außerhalb der Länder.

Fans können Tickets am Donnerstag, den 6. Mai um 10 Uhr Ortszeit unter www.glassanimals.com kaufen. Die vollständige Liste der Tourdaten finden Sie unten.

Darüber hinaus wurde die Band letzte Woche als Finalist der Billboard Music Awards 2021 für den Top-Rock-Song „Heat Waves“ und das Top-Rock-Album Dreamland ausgewählt. Dies ist das erste Mal, dass die Band von den BBMAs anerkannt wurde. Die Billboard Music Awards LIVE finden am Sonntag, den 23. Mai um 20 Uhr EST / 17 Uhr PT auf NBC statt.

„Heat Waves“ stammt aus Glass Animals ‚hochgelobtem dritten Album „Dreamland“, das im letzten Sommer veröffentlicht wurde und diese Woche in den USA mit Platin ausgezeichnet wurde. Fast ein Jahr nach seiner Veröffentlichung wächst der Song weltweit über Streaming-Plattformen und in Radiocharts hinweg weiter. Mit bisher über 450 Millionen weltweiten Streams erreichte „Heat Waves“ drei aufeinanderfolgende Wochen lang Platz 1 der Alternative Radio Chart, eine Premiere für Glass Animals in ihrer Karriere. Der Titel befindet sich derzeit in den Top 20 der Top 40 Radio Chart und macht ähnliche Schritte bei Hot AC und AAA. „Heat Waves“ belegte sechs Wochen in Folge den ersten Platz in der ARIA Official Singles Chart in Australien und markierte damit die erste Nummer 1 der Band weltweit und in ihrer Veröffentlichungsgeschichte. Letzte Woche erreichte es auf Platz 25 einen neuen Höhepunkt in Spotify’s Global Top 50 Chart. Mit über 2,5 Millionen weltweit bereinigten Einzelverkäufen hat der Song 2 Millionen tägliche Streams angehäuft und 16 Millionen Aufrufe des Videos auf YouTube erhalten. Glass Animals erreichte kürzlich einen neuen monatlichen Spotify-Hörerpeak von 17,2 Millionen und übertraf damit Tame Impala, Gorillaz, The 1975 und The Strokes.

Seit seiner ersten Veröffentlichung im Juni letzten Jahres hat „Heat Waves“ einen weltweiten Anstieg der Unterstützung erfahren. Nachdem der Track ursprünglich bei den Fans von Glass Animals Anklang gefunden hatte, verbreitete sich die Nachricht schnell und der Track wurde weltweit im Radio gesund. Als nächstes folgte eine Synchronisierungsplatzierung bei der FIFA, die ein ganz neues Publikum eröffnete und dazu beitrug, dass die Strecke weltweit auf Charts kletterte. Vor allem „Heat Waves“ wurde dann auf Triple Js Hottest 100 zur Nummer 1 gekrönt – eine Auszeichnung, die seit 2009 nicht mehr an eine britische Band vergeben wurde, mit früheren Gewinnern wie Kendrick Lamar und Billie Eilish. Ein dritter Anstieg der Aufmerksamkeit kam in jüngerer Zeit mit einer organischen Minecraft-Zugehörigkeit, bei der die YouTuber LoverFella (2,3 Millionen Abonnenten) die Basis eines Glass Animals-Fans wieder aufbaute und sie mit einem Meet & Greet mit der Band überraschte, die drinnen wartete. Schau es dir HIER und die Extended BTS HIER an. Dave Bayley hat sich kürzlich zusammengesetzt, um mit Hrishikesh Hirway im begehrten Song Exploder Podcast über die Entstehung des Tracks zu sprechen. Hören Sie sich das Interview HIER an.

Das Album Dreamland von Glass Animals stieg in seiner Eröffnungswoche auf Platz 2 in die britischen Charts ein (die höchste jemals erzielte Chartposition, 21 Plätze über ihrem letzten Album, Mercury Prize nominiert How To Be A Human Being) und landete in den Top 10 der USA, Australien, Neuseeland und Irland. Das Album hat in seiner ersten Veröffentlichungswoche 160 Millionen Streams aufgezeichnet.

Glastiere US „Dreamland“ Tour
2021:
30. August Lewiston, NY Artpark
31. August Brooklyn, NY Prospect Park Bandshell
1. September Pittsburgh, PA Stage AE
3. September Manchester, TN Bonnaroo
4. September Charlotte, NC Charlotte Amphitheater der Metro Credit Union
5. September Wilmington, NC Riverfront Park Amphitheater
7. September St. Augustine, FL St. Augustine Amphitheater
8. September Atlanta, GA Coca-Cola Roxy
9. September Birmingham, AL Avondale Brewing Company
11. September Houston, TX White Oak Music Hall
12. September Austin, TX Moody Amphitheatre im Waterloo Park
13. September Irving, TX Der Pavillon in der Toyota Music Factory
15. September Phoenix, AZ Arizona Federal Theatre
17. September Las Vegas, NV Das Leben ist wunderschön Festival
18. September Los Angeles, Kalifornien Hollywood Forever Cemetery
22. September Kansas City, KS Azura Amphitheater
24. September Columbus, OH EXPRESS LIVE! – Amphitheater im Freien
27. September Richmond, VA Virginia Kreditgenossenschaft LIVE!
28. September Philadelphia, PA Skyline Stage @ The Mann
29. September Boston, MA Leader Bank Pavilion
1. Oktober Cleveland, OH Jacobs Pavillon in Nautica
2. Oktober Detroit, MI Michigan Lotterie-Amphitheater in Freedom Hill
28. Oktober Santa Barbara, Kalifornien Santa Barbara Bowl
29. Oktober San Francisco, Kalifornien Outside Lands Festival

2022:
8. März Portland, OR Keller Auditorium
10. März Vancouver, BC Doug Mitchell Thunderbird Sportzentrum
11. März Seattle, WA WaMu Theater
13. März Salt Lake City, UT Die Union
14. März Denver, CO Der Missionsballsaal
16. März Madison, WI The Sylvee
17. März Minneapolis, MN Die Waffenkammer
18. März Chicago, IL Universität von Illinois in Chicago – Credit Union 1 Arena
20. März Milwaukee, WI Riverside Theatre
21. März Indianapolis, IN Murat Theater
22. März Louisville, KY Das Louisville Palace Theatre
23. März Saint Louis, MO Die Fabrik
28. März Asheville, NC Thomas Wolfe Auditorium
29. März Washington, DC Die Hymne
1. April Toronto, ON TBD
3. April Montreal, QC MTELUS
14. Juni Morrison, CO Red Rocks Amphitheater
15. Juni Morrison, CO Red Rocks Amphitheater



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.