Cardi B verwöhnt die zweijährige Tochter mit Designer Bag Splurge – Music News



Cardi B sorgt dafür, dass ihre Tochter Kulture einen Kleiderschrank voller Designerausrüstung hat, nachdem sie Tausende von Dollar für neue Luxushandtaschen für das Kleinkind ausgegeben hat.

Die WAP-Hitmacherin genoss am Montag einen Einkaufsbummel und zeigte ihre Waren auf Instagram. Sie gab zu, dass alles, was sie gekauft hatte, für die Zweijährige war, ihr Kind mit ihrem Rapper-Ehemann Offset.

Zu den Geschenken, die sie vorführte, gehörten sieben Luxushandtaschen und ein Armband, darunter zwei Mini-Lady-Dior-Taschen, eine Blue Dior Oblique Jacquard-Satteltasche, eine pinkfarbene Chanel-Mini-Klappentasche, eine Chanel-Kosmetiktasche, eine Chanel-Perlentasche und eine Chanel Armband.

„Oooh, ich bin verrückt einkaufen gegangen. Alles für Kulture, nichts gehört mir – alles KK“, sagte der 28-Jährige im Clip.

Cardi erklärte dann weiter, warum sie es liebt, sich an ihrem kleinen Mädchen zu vergnügen und fügte hinzu: „Was? Gott hat mir aus einem bestimmten Grund eine Puppe gegeben!“

Der Star teilte auch Clips mit, in denen sie die teuren Teile auspackte, und schrieb den Beitrag: „Dies passiert, wenn Gott mir das Mädchen gibt, das ich immer wollte. Ich kaufe mehr für sie ein als ich selbst.“

Die Rapperin hat auch einen Instagram-Account für sie und Offset’s Tochter eingerichtet und sie sagte kürzlich in einem Interview mit dem XXL-Magazin, dass sie möchte, dass der Junge „geschäftstüchtig“ ist.

„Ich möchte, dass sie sich einfach unaufhaltsam fühlt. Ich möchte, dass sie demütig ist. Ich möchte, dass sie ehrgeizig ist. Ich möchte nicht, dass Sie das Gefühl haben, dass Sie es von jemand anderem bekommen müssen. Oder sich mit weniger zufrieden geben. Ich möchte Ich möchte, dass sie jemand ist „, erklärte sie.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.