Foo Fighters, Springsteen + Jon Bon Jovi spielen Biden Inauguration


Foo Fighters und Bruce Springsteen gehören zu den neuen Namen, die dem mit Sternen übersäten hinzugefügt wurden Amerika feiern Einweihungsspecial in der kommenden Woche, das den gewählten Präsidenten Joe Biden bei seinem Amtsantritt begrüßt.

Das Prime-Time-Special, die am Abend des 20. Januar stattfinden wird, wird auch John Legend, Eva Longoria, Kerry Washington und die zuvor angekündigten umfassen Jon Bon Jovi, Tom Hanks, Justin Timberlake und Demi Lovato. Das 90-minütige Special wird auch Bemerkungen von Biden und seiner gewählten Vizepräsidentin Kamala Harris enthalten.

Es ist einer von mehreren musikalischen Grüßen während der Einweihungswoche. Das Einweihungskomitee hat auch bekannt gegeben, dass Lady Gaga die Nationalhymne bei Bidens feierlicher Zeremonie singen wird, während Jennifer Lopez eine musikalische Darbietung geben wird.

Es wird auch eine geben Wir die Leute Die Veranstaltung vor der Einweihung findet am 18. Januar statt und wird von geleitet Fallout Boy. Bassist Pete Wentz hat eine bedeutende Verbindung zur Biden-Kampagne, als sich seine Eltern während der Arbeit an einer Biden-Senatskampagne in den 70er Jahren trafen.

„Meine Eltern haben sich in den 70er Jahren bei Joe Biden im Senat kennengelernt“, sagte Wentz in seiner Bildunterschrift. „Für mich ist er ein Leuchtfeuer der Empathie, des Mitgefühls und der Freundlichkeit.“

Das Wir die Leute Das virtuelle Konzert am 18. Januar wird auch Auftritte von James Taylor, Carole King und will.i.am beinhalten und von Keegan-Michael Key und Debra Messing gemeinsam moderiert.

20 Künstler, die Politikern sagten, sie sollten ihre Musik nicht mehr benutzen





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.