Cerys Matthews wird diese Woche ihr neues Poesiealbum veröffentlichen – Music News



Cerys Matthews wird diese Woche ihr neues Album „We Come From The Sun“ veröffentlichen.

Der 51-jährige walisische Sänger, der das Gründungsmitglied der beliebten Rockband Catatonia war, arbeitete remote mit Feldrekordisten und Musikern auf der ganzen Welt und Hidden Orchestra, dem Soloprojekt von Joe Acheson, an der kommenden Sammlung, die das “ Klangreise „der Poesie über“ Genesis: Geburt, Erbe, eine Reise beginnt „.

Letztes Jahr haben 10 britische Dichter – MA.MOYO, Raymond Antrobus, Lemn Sissay, Liz Berry, Anthony Anaxagorou, Adam Horovitz, Cia Mangat, Imtiaz Dharker, Kim Moore und Kayo Chingonyi – Stücke aus ihren eigenen Werken in den legendären Abbey Road Studios aufgenommen in London für das Projekt, das am 15. Januar über Decca Records veröffentlicht wird.

Und die Singer-Songwriterin und Rundfunksprecherin hat gezeigt, dass sie hofft, eine Reihe von Alben in der gleichen Richtung zu erstellen.
Cerys sagte: „Ich war immer voller Ehrfurcht vor der Kraft einer großen Wendung; in Gedichten, Liedern und Prosa. Es gibt einige außergewöhnliche Gedichte, die der Welt gerade hinzugefügt werden.

Also lud ich Dichter ein, deren Arbeit ich bewunderte und für die ich mich jahrelang eingesetzt hatte, um mich diesem Projekt anzuschließen. Ich wählte Gedichte aus, die über und untereinander arbeiteten, um eine Reise, ein akustisches Abenteuer zu werden.
Ich hoffe, es wird das erste einer Reihe von „Poetry Song“ -Alben auf Decca sein, mit dem Leben auf Erden als Inspiration. So einfach und komplex wie das.
Das Thema dafür musste dann als erstes am Anfang beginnen: Genesis. „
Der Sänger von ‚Caught In the Middle‘ veröffentlichte 2019 die offizielle Anthologie zum National Poetry Day ‚Tell Me The Truth About Life‘ und hat unter anderem die Forward Prizes for Poetry und den Dylan Thomas Prize bewertet.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.