Zwei berühmte Eddie Van Halen-Gitarren werden versteigert


Eddie Van Halen’s Name ist gleichbedeutend mit der Gitarre und zwei seiner wertvollen Instrumente werden als Headliner für ein bevorstehendes Julien’s Auctions-Event dienen.

Eddies 2004 entworfene EVH Charvel Art Series-Gitarre (natürlich auf der Bühne gespielt) und eine maßgeschneiderte und gespielte E-Gitarre, die Eddie mit seiner Gitarrentechnologie gebaut hat, sind zwei der Top-Artikel auf dem Block für die bevorstehende Auktion.

Die Auktion „Icons & Idols Trilogy: Rock ‚N‘ Roll angekündigt“ findet am Freitag, 4. Dezember und Samstag, 5. Dezember bei Julien’s Auctions in Beverly Hills und auch online unter statt www.juliensauctions.com.

Eddie streifte seine E-Gitarre der EVH Charvel Art Series 2004 von Hand ab. Es kommt mit einem Ahornhals und einem Griffbrett, einem Spindelstock im Fender Stratocaster-Stil, der auf der Rückseite Nr. 54 nummeriert ist, im einzigartigen abstrakten Design in Weiß und Schwarz im Stil seiner 1978er Van Halen I-Gitarre.

Die Vorderseite der Karosserie ist mit Eddie Van Halen signiert, mit VH 04 paraphiert und in Van Halens Hand San Antonio Texas / 9-28-04 eingeschrieben. Diese Gitarre verfügt auch über einen EVH-Humbucker mit Anzeichen eines Zigarettenbrandes an der Vorderseite. Begleitend zur Gitarre gibt es mehrere Fotos von Van Halen, wie er geklebte Streifen von Hand auf die Gitarre klebt, Fotos von ihm, wie er in San Antonio auf der Bühne Gitarre spielt, und eine EVH-Hartschalenhülle mit einer teilweise geräucherten Zigarette in einer Plastikflasche.

Eddie Van Halen Gitarren werden versteigert

Die andere ikonische Gitarre auf dem Block ist eine maßgeschneiderte E-Gitarren-Seriennummer F 0024, die Van Halen mit seinem Gitarrentechniker Matt Bruck im 5150-Heimstudio des Gitarristen gebaut hat. Es verfügt über einen roten Körper mit weißen und schwarzen Streifen, die von Van Halen entworfen und aufgetragen wurden. Die Gitarre hat einen Ahornhals und ein Griffbrett mit Punkteinlagen, einen spitzen Kramer-Spindelstock mit Kramer-Maschinenköpfen, einen einzelnen Humbucker-Tonabnehmer und ein Floyd Rose-Tremolo.

1991 wurde die Gitarre Van Halens engem Freund Bryan Cash, dem Besitzer von Cashs Centenary Oyster House in Shreveport, La, geschenkt. Sie trägt die Aufschrift Yo – / Bryan / Let’s get / shucked / up / Eddie Van Halen / 5150 und wurde ausgestellt an der Bar, wo es von Van Halen gespielt wurde, als er besuchte. Die Gitarre enthält auch einen weißen Van Halen-Gitarren-Pick und 2 Backstage-Pässe, einen mit Bertinelli Guest.

Es wird geschätzt, dass beide Gitarren zwischen 40.000 und 80.000 US-Dollar verkaufen.

„Als wir uns auf unser jährliches Auktionsprogramm“ Icons & Idols: Rock and Roll „vorbereiteten, waren wir fassungslos, die traurige Nachricht von Eddie Van Halens Tod in der vergangenen Woche zu hören“, sagte Darren Julien, President / Chief Executive Officer von Julien’s Auctions. „Wir fühlen uns geehrt, bei diesem Event zwei legendäre Gitarren aus seiner brillanten und glühenden Karriere als einer der größten und begabtesten Gitarrenhelden des Rocks aufzunehmen. Seine Instrumente nehmen ihren rechtmäßigen Platz unter anderen Rock-Lizenzgebühren von Kurt Cobain, Michael Jackson, Aerosmith und vielen anderen ein, auf die wir uns in den kommenden Wochen freuen. “

Weitere Auktionshighlights, auf die Julien anspielt, sind a Kurt Cobain Bühne gespielt und zerschlagen schwarze Fender Stratocaster Gitarre verwendet Nirwana1994 In utero Tournee und Geschenk der Grunge-Ikone an ein Publikum nach ihrem Auftritt im Palais Omnisport de Rennes in Rennes, Frankreich, am 16. Februar 1994; ein weißer Nylon-Handschuh aus weißem Nylon mit einem silberfarbenen Metallhaken, der vollständig mit handgenähten Swarovski-Kristallen verziert ist, die The King of Pop während der historischen Victory-Tour auf der Bühne verwendet hat; eine schwarze Kaimin-PVC-Jacke von Lady Gaga, die im Werbevideo und Fotoshooting für ihre Make-up-Marke Haus Laboratories und getragen wurde Aerosmith1993 MTV Video Music Award Moonman für den Viewers ‚Choice Award für die Single „Cryin“.

Es gibt auch Gegenstände von David Bowie, Madonna und Elvis Presley auf dem Block. Für weitere Informationen besuchen Sie die Juliens Auktionsseite und um sich zu registrieren, um vor der Auktion ein Gebot abzugeben, gehen Sie Hier.

Rocker, die wir 2020 verloren haben





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.