Megan Thee Stallion neckt neues Album in den sozialen Medien – Music News



Die 25-j├Ąhrige Rapstarin hat ihren Twitter-Account besucht, um die Fans daran zu erinnern, dass sie neue Musik auf dem Weg hat, nachdem sie k├╝rzlich die Single „Don’t Stop“ ver├Âffentlicht hat.

Megan – die sich schnell zu einer der meistverkauften K├╝nstlerinnen der Musikindustrie entwickelt hat – schrieb auf der Mikroblogging-Plattform: „Mein Album kann verr├╝ckt werden [smiling emoji] (sic) „

Trotz ihrer j├╝ngsten Erfolge hat Megan zuvor zugegeben, dass sie in ihrem t├Ąglichen Leben vielen Belastungen ausgesetzt war.

Und die Rapperin hat keine Bedenken, offen f├╝r ihre Sorgen zu sein.

Sie sagte: „Ich wei├č nicht, wann es der Trend wurde, so perfekt zu sein, aber ich hasse es.

„Ich wei├č, dass ich manchmal ein Chaos bin, und es ist in Ordnung, ein Chaos zu sein. Es ist in Ordnung zu weinen. Es ist in Ordnung zu schreien. Es ist in Ordnung, w├╝tend zu sein. Es ist in Ordnung, tausend verschiedene Emotionen durchzugehen.“

Megan glaubt, dass Rapperinnen einen h├Âheren Standard haben als ihre m├Ąnnlichen Kollegen.

Sie erkl├Ąrte: „Ein Mann kann so mittelm├Ą├čig sein, wie er will, aber trotzdem gelobt werden.“

Die Hitmacherin ‚Hot Girl Summer‘, die mit Gr├Â├čen wie Nicki Minaj, Normani und Cardi B zusammengearbeitet hat, hat auch die Idee verworfen, dass ihre Musik zu schl├╝pfrig ist.

Megan – die f├╝r ihre expliziten Texte und auff├Ąlligen Musikvideos bekannt ist – sagte: „Wor├╝ber bist du wirklich verr├╝ckt? Du kannst nicht b├Âse sein, wenn ich ├╝ber Sex rappe. Darauf bist du nicht verr├╝ckt.“



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.