Bette Midler und Gloria Estefan schließen sich für den virtuellen AIDS Walk zusammen: Live From Home Show – Musiknachrichten



Bette Midler und Gloria Estefan gehören zu den Stars, die an der virtuellen Livestream-Show AIDS Walk: Live From Home teilnehmen, um die von HIV und AIDS Betroffenen zu unterstützen.

Die Benefizveranstaltung wird von den Chefs von AIDS Walk New York und AIDS Walk San Francisco organisiert, anstelle von jährlichen Spaziergängen, die normalerweise auf beiden Seiten der USA stattfinden.

Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird die diesjährige Veranstaltung eine gemeinsame Anstrengung sein, bei der beide Teams zu einer 90-minütigen Online-Veranstaltung zusammenkommen, bei der Auftritte und Auftritte von Midler, Estefan und Tan France, Bobby Berk von Queer Eye, zu sehen sind und Karamo Brown unter anderem.

Die Show AIDS Walk: Live From Home wird am 19. Juli ausgestrahlt und kommt New Yorks GMHC (Gay Men’s Health Crisis) und San Franciscos PRC (Positive Resource Center) zugute.

Brett Andrews, Chief Executive Officer der VR China, sagte: „Aufgrund der Unsicherheit im Zusammenhang mit der aktuellen Gesundheitskrise haben wir gemeinsam beschlossen, Teams virtuell zusammenzubringen, um eine neue Vision für die größte eintägige Spendenaktion für AIDS in der Bay Area zu entwickeln.“

Matt Bomer, Vanessa Williams, Laura Linney, Alan Cumming, Alex Newell und zahlreiche Stars von RuPaul’s Drag Race werden ebenfalls an der virtuellen Spendenaktion teilnehmen.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.